Bär ist komplett high

Von halluzinogenem Honig

(16.08.2022) In der Türkei hat ein Braunbär wohl zu tief ins Honigglas geschaut. Waldarbeiter finden eine ganz junge Bärendame, die komplett neben der Spur ist. Das Jungtier hat offenbar einen Bienenstock mit halluzinogenen Rhododendron-Honig geplündert. Ein Video zeigt, wie das Jungtier komplett perplex da sitzt, ins nichts starrt und nicht weiß wie ihm geschieht.

Die Waldarbeiter hieven die Bärendame dann auf ihren Truck und bringen sie zum nächsten Tierarzt. Dort kann sich der junge Bär vollständig erholen. Das Ärzte-Team hat jetzt auch schon einen passenden Namen gefunden: Balkiz, was auf türkisch so viel heißt wie "honigsüßes Mädchen“

(APA/CD)

AUA-KV wieder abgelehnt!

Weitere Flugausfälle?

106 Millionen Euro!

Deine Chance lebt!

Öl-Preis sinkt trotz Nahost-Krise

Tanken bleibt teuer! Warum?

Chemie-Experiment geht schief

NÖ: Klasse evakuiert!

Samsung überholt Apple

Kampf der Smartphonehersteller

Abzocke: 200.000 € futsch

Betrug mit Kryptowährung

K-Pop-Star ist tot

Park Bo Ram mit Überdosis?

WKStA vs. Benko persönlich

Lage von Signa verschleiert?