Banknote: So wirst du reich!

(30.05.2017) Was wäre das für ein ultracooles Gefühl, wenn dein 50-Euro Geldschein plötzlich 60.000-Euro wert ist? Natürlich ohne, dass du dafür auch nur einen Finger rühren musst. Zu schön, um wahr zu sein? Nein, dieser Traum könnte für dich nun sogar Realität werden.

Wie das genau funktioniert? Unten erfährst du es.

Der Geheimtipp: Nimm die Seriennummer deiner Geldscheine ganz genau unter die Lupe. Es gibt nämlich Geld-Sammler, die auf der Suche nach ungewöhnlichen Seriennummern auf Banknoten sind. In Großbritannien gibt es schon zahlreiche Scheine-Sammler und auch bei uns werden es immer mehr. Also schnapp dir deine Geldbörse und finde heraus, ob sich darin sogar ein wahrer Schatz befindet.

Wo findet man die Seriennummer? Alle Details gibt’s hier.

Stoßen Spitäler bald an Grenze?

Anschober: Mitte/Ende November

VfGH kippt Mindestabstand

in Gastronomie

F: Höchste Terrorwarnstufe

Frankreich reagiert auf Attacken

Corona-Disziplin macht müde

Moralische Zwickmühle

Österreich: Neuer Corona-Rekord

4.453 Neuinfektionen in nur 24h

BMF warnt vor Betrugs-Mails

Fake-Message von „FinanzOnline“

Fahndung nach Schwerverbrecher

Fälle in Wien und Innsbruck

Messerattacke in Nizza

Drei Tote, mehrere Verletzte