Baum trifft fahrendes Auto

Unwetter: 23-Jährige eingeklemmt

(11.03.2023) Eine 23-jährige Autolenkerin aus Oberösterreich ist während des Sturms in der Nacht auf Samstag in Berndorf bei Salzburg (Flachgau) von einem umstürzenden Baum getroffen und dabei in ihrem Wagen eingeklemmt worden. Die Frau aus dem Bezirk Braunau musste von der Feuerwehr aus dem Wrack geschnitten werden. Sie kam in das UKH Salzburg, berichtete die Polizei.

Kurz vor Mitternacht wurde der Baum vom Sturm umgerissen und fiel auf das Fahrzeug auf der Gransdorfer Landesstraße (L203). Laut Feuerwehr Berndorf wurde die Oberösterreicherin zwischen Sitz und Fahrzeugdach eingeklemmt. Während der Rettungsarbeiten war die Frau immer ansprechbar und wurde vom Feuerwehrarzt und einem Sanitäter betreut. Laut Auskunft der Polizei konnte die 23-Jährige nach dem Aufschneiden des Autos auch selbstständig aussteigen.

(APA/jf)

Streifenmuster verboten

Nike vs. Adidas

Postler liefern ins Vorzimmer

Ab Juli auf Wunsch möglich

Lokal ohne Betriebslizenz

Mallorca: illegale Terrasse

OÖ: Wieder Unfall mit Fenster

Bub (3) unter Fenster begraben

ÖBB Zug aufgebrochen

Männer suchten Schlafplatz

Energy Drinks ab 18?

Altersbeschränkung gefordert

Ö: 57% der Wege per Auto

PKW weiter hoch im Kurs

Italien: Neue "Blitzer"-Regeln

Warnschilder vor Radarfallen