Bella Hadid packt aus!

Ihr langer Leidensweg

(09.08.2023) Supermodel Bella Hadid leidet schon seit langer Zeit an Lyme-Borreliose, welche unter anderem auch von Zecken übertragen wird. Jetzt zeigt die Schönheit auf Instagram, dass ihr Leben nicht nur aus Glamour besteht. Sie hat in letzter Zeit viel durchstehen müssen, was durch die geteilten Fotos nun klar wird. „Ich habe versucht, die positivsten Bilder auszuwählen, denn so schmerzhaft diese Erfahrung auch war, das Ergebnis war die aufschlussreichste Erfahrung meines Lebens, voller neuer Freude, neuer Visionen und einem neuen Gehirn.“, so die Beauty auf Social Media.

„Das kleine Ich, das gelitten hat, wäre so stolz auf mein erwachsenes Ich, weil ich mich nicht aufgegeben habe“, führt das Model fort. Die Bilder zeigen diverse medizinische Unterlagen und eine Bella, der Blut abgenommen wird. Dabei meint sie, dass sie noch die positivsten Bilder ausgewählt hat. Trotzdem sei die Erfahrung die aufschlussreichste ihres Lebens gewesen. 15 Jahre hat sie unter der Krankheit gelitten. Mehr als 100 Tage Borreliose liegen nun hinter ihr, eine chronische Infektion. Behandelt hat man auch Co-Infektionen.

Positive Einstellung und Comeback

„Ich würde nichts ändern, falls ich alles noch einmal durchmachen müsste, um hierherzukommen. Es hat mich zu der Person gemacht, die ich heute bin“, meint Bella. Besonders dankbar ist die US-Amerikanerin ihrer Mama, welche ihren Krankheitsverlauf dokumentiert hat, zu ihr gestanden ist, sie beschützt hat und ihr vor allem geglaubt hat. Bei Bellas Mutter Yolanda Hadid wurde ebenfalls Lyme-Borreliose im Jahr 2012 diagnostiziert. Eine Modellpause steht aktuell noch an, wann Bella wieder auf den Laufstegen zu sehen sein wird, ist bis jetzt noch unklar. Bella möchte sich nach ihrer Trennung von Marc Kalman und der täglichen Behandlungen aufgrund ihrer chronischen Krankheiten, erstmals auf sich selbst konzentrieren. Sie schreibt: „Ich komme wieder, wenn ich bereit bin“ und lässt damit Hoffnungen für ein baldiges Comeback offen.

(JH)

Angeklagt wegen Fahren ohne Schein

Fährt mit Auto bei Anhörung

Alkolenker crasht in McDonalds

ohne Führerschein

52kg Trüffel beschlagnahmt

Flgh Wien: Trüffel müffelt

Hundeattacke auf 7-Jährige

Stmk: Kind schwer verletzt

80.000 Euro Strafe

Familie sammelte Muscheln

Royals: Kate gesichtet

60 Tage Medienpause

Extremwetter mit 52,3 Grad

Hitzerekord in Indien

Prominentes Familienglück

Harry Potter-Star gesichtet