Ben ist zur Vernunft gekommen

Folgt jetzt die Scheidung?

(22.05.2024) Ben Afflecks Ehe mit Jennifer Lopez könnte möglicherweise bald beendet sein. Eine exklusive Quelle erzählt Page Six, dass Affleck endlich zur Vernunft gekommen ist und wenn es eine Möglichkeit geben würde, als Scheidungsgrund “vorübergehende Unzurechnungsfähigkeit” anzugeben, würde er das tun. Die letzten zwei Jahre hätten sich für Affleck wie ein Fiebertraum angefühlt, aber er wisse nun, dass diese Ehe nicht weiter funktionieren kann.

Lopez und Affleck waren vor 20 Jahren schon ein Paar und verlobt, haben sich aber kurz vor der Hochzeit getrennt. Beim erneuten Versuch scheint erst alles perfekt, “Bennifer” heiraten, sogar in zwei Zeremonien. Doch seit einigen Wochen kursieren Gerüchte, dass sich der Schauspieler und die Sängerin getrennt hätten.

Nachdem JLo ohne Affleck bei der exklusiven MetGala gesichtet wurde, ist Fans aufgefallen, dass die beiden schon länger nicht gemeinsam fotografiert wurden. Andere Quellen geben Page Six zufolge an, dass Affleck sich in LA schon nach einem neuen Haus umschaut. Und auch JLo besichtigt Häuser, aber angeblich aber nur, um ihr Immobilien-Portfolio zu erweitern.

(mw)

Anschlag in Russland

Mehrere Tote

Jugendliche wollen Frau anzünden!

Zigarette an Sauerstoffschlauch

Schwimmerin entdeckt Leiche

Toter im Südburgenland

Wieder Schüsse in den USA

Mehrere Tote

Elfjährige schwer verletzt

Unfall in Wien

Österreich gewinnt 3:1!

Gegen Polen

Stromausfälle in Osteuropa

Montenegro, Kroatien & mehr

Waldbrände in der Türkei

Tote und dutzende Verletzte