Berge statt Fußballplatz

Messi macht Familienurlaub

(26.01.2023) Während seine Team-Kollegen von Paris Saint-Germain in Lens gegen Pays de Cassel mit 7:1 gewinnen, macht der Fußballstar einen entspannten Winterurlaub mit seiner Familie. Auf Instagram teilt der Megastar einige Schnappschüsse. Zu sehen sind sein Frau Antonela Roccuzzo und die drei gemeinsamen Kinder. Die Familie verbringt die gemeinsame Zeit in der Schweiz in Crans Montana. Die Kids probieren sich wohl auch gleich im Skifahren, wie sein Instagram Account verrät. Wie lange Messis kleine „Auszeit“ noch dauert, ist nicht bekannt.

(SST)

Waffenfund bei Melk in NÖ!

Mann von eigener Frau angezeigt

EU-Gipfel: Österreich-Blockade?

Sondertreffen zu Migration

ChatGPT für Bing

Microsoft stellt vor

Flirt mit 19-Jähriger

DiCaprios kurioses Liebesleben

Hope soll Menschen retten!

Spürhund-Staffel in der Türkei

Größter Deal der Geschichte?

Michael Jackson Songs

Steyr: 2 Arbeiter getötet

Bei Felssturz umgekommen

Circovirus: Frau infiziert

Bis jetzt nur bei Tieren