Beruf 4: Fotografen sind keine Künstler

Filter drüber und geht scho'! Die Technik heutzutage lässt fast jedes Foto aussehen, als hätte sie ein Profi gemacht. Trotzdem braucht man für ein richtig gutes Bild Gefühl fürs Licht und ein vorhersehendes Auge.

Unten erfährst du mehr.

Das älteste Foto wurde von mehr als 200 Jahren geschossen. Damals dauerte es mehr als acht Stunden ein Foto zu entwickeln.

Besser nicht fallen lassen.

Katze wählt Notruf

und rettet Besitzer das Leben

Kräne umgestürzt

3 Verletzte in Wien

Kind fällt aus fahrendem Auto

Samt Kindersitz!

Vorsicht, Giftköder!

Alarm im Burgenland

Unis müssen mehr prüfen

Sonst gibt's weniger Kohle

Gaffer öffnet Rettungsauto

Jetzt reicht es echt