Besser als Google?

Stiftung Warentest packt aus

(29.03.2019) Wen fragst du zuerst, wenn du ratlos bist? Meistens ist Google in diesem Fall der beste Freund und die erste Anlaufstelle. Die Suchmaschine Google ist laut Stiftung Warentest überraschenderweise aber nicht der Testsieger geworden. Es gibt tatsächlich eine Suchmaschine, die besser als Google abschneidet.

Bei der Qualität von Googles Suchergebnissen kommt im großen Suchmaschinen-Test zwar niemand an Google heran, den Sieg holt sich aber Startpage. Warum das so ist? Vor allem die datenschutzfreundliche Arbeitsweise bringt Startpage einige Pluspunkte und einen klaren Vorteil.

Startpage nutzt zwar die Suchtechnologie von Google, hat aber vergleichsweise in der Datenschutzerklärung keine Mängel aufzuweisen. Anders ist das bei Google – da findet die Stiftung Warentest erhebliche Mängel in den Datenschutzbestimmungen und auch die Such-Apps von Google weisen ein kritisches Datensendeverhalten auf.

Viele kleine Anbieter binden ja die Suchtechnologien der Großen, wie etwa Bing oder Google, in ihre Portale ein. Bing bekommt im Test aber nur ein Befriedigend. Das gilt dann natürlich ebenso für alle Ableger. Die sind dann also raus aus dem Rennen um Platz Eins.

Somit wird Startpage zum Testsieger gekürt.

Keine Masken mehr an Schulen

Ab Mittwoch

Affen klauen Corona-Blutprobe

Mediziner wurde attackiert

"Magier" betrog 450 Menschen

um 3,6 Millionen Euro

Mieter ertappt Einbrecher

und verfolgt ihn

Cupfinale: Salzburg - Lustenau

Titelmatch nach Corona-Pause

Maskenpflicht wird gelockert

Ab 15. Juni

Dieb bespuckt Verkäuferin

und versucht zu flüchten

Löwen attackieren Frau

wollte nur Gehege reinigen