Beziehungsangst?

Schauspieler können dir helfen

(29.03.2019) Filme schauen hilft gegen Beziehungsängste! Das behaupten Forscher der Ohio State University. Demnach könnten sich Menschen mit Bindungsängsten relativ stark mit Film- und Seriencharakteren identifizieren. Indirekt lernen sie durch die Rollen auch sich und andere besser zu verstehen, so die Wissenschaftler. Liebesfilme könnten also dabei helfen sich auch auf echte Beziehungen einzulassen.

Parship-Psychologin Caroline Erb:
"Das ist einfach so ein kleiner Mosaikstein. Der kann aber schon dazu beitragen, um mal herauszufinden, welche Gefühle hier überhaupt freigesetzt werden. Kann ich Herzschmerz und Romantik zulassen? Welche Emotionen, welche Sehnsüchte habe ich? Das bewirkt schon etwas bei einem."

Bär ist komplett high

Von halluzinogenem Honig

Kogler: Keine Neuwahlen

Gegen Spekulationen über Ampel

Schule: Zoff um CoV-Regeln

Zeit für Lösungen drängt

Hans Krankl festgenommen

Nach Bundesliga-Match

Formel 1 Auto auf Autobahn

Polizei ermittelt nach Video

Zug erfasst Jugendlichen

NÖ: 18-Jähriger tot

Verkehrsunfall in Schladming

Drei Menschen sterben

"Schweigen gleicht Mitschuld"

Selenskyj spricht zu Russen