Beziehungsangst?

Schauspieler können dir helfen

(29.03.2019) Filme schauen hilft gegen Beziehungsängste! Das behaupten Forscher der Ohio State University. Demnach könnten sich Menschen mit Bindungsängsten relativ stark mit Film- und Seriencharakteren identifizieren. Indirekt lernen sie durch die Rollen auch sich und andere besser zu verstehen, so die Wissenschaftler. Liebesfilme könnten also dabei helfen sich auch auf echte Beziehungen einzulassen.

Parship-Psychologin Caroline Erb:
"Das ist einfach so ein kleiner Mosaikstein. Der kann aber schon dazu beitragen, um mal herauszufinden, welche Gefühle hier überhaupt freigesetzt werden. Kann ich Herzschmerz und Romantik zulassen? Welche Emotionen, welche Sehnsüchte habe ich? Das bewirkt schon etwas bei einem."

Harte Strafen gegen Rapid

7 Rapidler werden gesperrt

Taylor Swift in der Kritik

Deal sorgt für Ärger in Asien

Bildschirm vs. Sprache

Handys schlecht für Kinder

ESC: Kaleen Video ist da!

Nach Startproblemen

Kommt eine globale Währung?

Der Faktencheck

Trabi Comeback?

Klimaschutz: Fehlanzeige

Härte gegen Russland?

Kogler will mehr Sanktionen

Strafmündigkeit senken?

Jugendbande schlägt zu