BGLD-Wahl: Doskozil siegt

Absolute Mehrheit für SPÖ

(27.01.2020) Riesen-Erfolg für die SPÖ im Burgenland! Die hat bei der gestrigen Landtagswahl mit Spitzenkandidat und Landeshauptmann Hans Peter Doskozil die absolute Mehrheit eingefahren. Mit 49,9 Prozent landen die Sozialdemokraten auf Platz 1, gefolgt von der ÖVP mit 30,6 Prozent, die damit ebenfalls zugelegt hat. Die FPÖ hingegen verliert mehr als fünf Prozentpunkte und landet mit 9,8 Prozent am dritten Platz. Die Grünen erreichen 6,7 Prozent. Die Liste Burgenland und die NEOS schaffen es nicht in den Landtag.

Die Wahlbeteiligung liegt bei 71,7 Prozent.

(27.01.2020 / TS)

Corona-Ampel in Salzburg auf Rot

Erstes Bundesland seit langem

Wiener Dachstuhl in Vollbrand

Großeinsatz der Feuerwehr

3.000 Pflegekräfte freigestellt

Ungeimpftes Personal muss gehen

Kein Arbeitslosengeld für Ungeimpfte

AMS darf Geld streichen

Wangenabsaugung?

Irrer Eingriff bei Chrissy Teigen!

Holpriger Start ins Schuljahr

Lehrer und Schüler beklagen sich

Wilde Verfolgungsjagd in Tirol

Teenager steigt aufs Gas

Hunderte Volksschüler geimpft

Und das ohne Zulassung