BH: Stellungszahlen alarmierend

Unfit und psychische Probleme

(07.02.2024) Der körperliche und psychische Zustand der jungen Männer im Land ist erschreckend - das sagt jetzt das Bundesheer. Demnach hat sich die Fitness der Stellungspflichtigen in den letzten drei Jahrzehnten stark verschlechtert. Gegenüber dem Jahr 1990 bringen die 17- bis 18-Jährigen im Schnitt mehr als sechs Kilo mehr auf die Waage, sie sind aber im Schnitt nur um einen gute Zentimeter gewachsen.

Noch schlimmer stehe es um die Psyche der Stellungspflichtigen, sagt Bundesheer-Sprecher Michael Bauer:

"57 Prozent aller Untauglichen werden auf Grund psychischer Probleme als untauglich eingestuft. Das ist für das Bundesheer ein vergleichsweise geringes Problem, es ist viel mehr ein gesellschaftliches Problem. Bei uns verbringen Rekruten 6 Monate, danach sind sie aber in ihrem Leben auf sich gestellt. Und wir sollten es schon ernst nehmen, dass so viele junge Männer bereits körperliche und psychische Probleme haben."

(mc)

Anzeige gegen Rapid!

Homophobe Äußerungen

Tochter (12) verkauft!

Zwangsheirat in Spanien?

Wien: Klimakleber-Alarm!

Misthaufen vor Schönbrunn

Macron will Soldaten schicken

Unterstützung für Ukraine

Kiss Taylor & Marry Katy

Video mit Travis Kelce viral

Frag die Oma

Kochen mit der TikTok-Oma

Zendaya sorgt für Aufsehen

Fashion-Show bei Dune 2

Romantiker aufgepasst!

Bridget Jones kehrt zurück