Bier angeschnallt, Kinder nicht

(10.04.2016) Ein Facebook-Posting der australischen Polizei löst bei vielen Usern Kopfschütteln aus. Die Polizisten haben einen Autofahrer angehalten, der zwei Kisten Bier sicher angeschnallt auf dem Rücksitz transportiert hat.

Aber: Seine Kinder haben deshalb ungesichert auf den Fußmatten sitzen müssen. Die Polizei kommentiert das Foto mit dem Wort: „Prioritäten?“

Der Mann hat nun eine ordentliche Strafe kassiert.

Messerangriff auf Schüler!

Kinder (9,14) schwer verletzt!

TikTok vs. Universal

Songs fliegen raus!

"Schreitag" in Österreich

Aktion gegen Femizide

Tote Tiere in Umweltschule

Zwei Buben festgenommen

Banken mit enormen Gewinnen

Wir zahlen mit durch Zinsen

Ratte legt Flug lahm

3 Tage Verspätung!

EU: PS-Beschränkung für Junge?

Mehr Sicherheit auf den Straßen?

AK-Test: Achtung Zucker-Falle!

Kekse für Babys viel zu süß!