Bizzare Verfolgungsjagd

Corona-Verdächtiger flüchtet

(09.04.2020) Kuriose Szenen haben sich am Mittwoch in der russischen Stadt Arsamas ereignet. Eine wilde Verfolgungsjagd liefern sich ein unbekannter Mann und drei Mediziner in Schutzanzügen. Die Slapstick-Einlage wurde von einem Augenzeugen mit seinem Handy gefilmt und anschließend ins Netz gestellt. Check's dir aus!

Laut Medienberichten handelt es bei dem Protagonisten des Videos, um einen psychisch Kranken, der unter Verdacht steht, sich mit dem Coronavirus infiziert zu haben. Die Mediziner wollten ihn ins Krankenhaus bringen, um einen Test durchzuführen.

Die Flucht war nicht erfolgreich, der Mann wurde am Ende gestellt. Das Testergebnis wird am Sonntag erwartet.

(ak)

CoV-Infizierter reist durch Ö

Mit Flugzeug und Zug

Banküberfall in Wien

Bewaffneter Täter flüchtig

Juwelierräuber in Wien gesucht

Wer hat diese Männer gesehen?

Chrissy Teigen trauert um Baby

Model erlitt Fehlgeburt

Taliban-Terrorist in OÖ gefasst

wollte Frau köpfen

Tote bei Waldbränden in Kalifornien

Kampf gegen Flammen geht weiter

Stromhalsbänder: Hunde gerettet

"Eh nur Vibrationsmodus"

Klapperschlangenbiss in OÖ

"Haustier" schnappt zu