Das hässlichste Tier der Welt!

(13.09.2013) Der 'Blobfisch' ist heuer zum hässlichsten Tier der Welt gekürt worden! Der gallertartige Fisch lebt in den Tiefen des Pazifiks und sieht aus wie ein kahlköpfiger mürrischer alter Mann. Der Blobfisch war bei einer Online-Abstimmung klarer Gewinner. Er verdrängt damit den 'Kakapo', ein seltener eulenartig aussehender Papagei, der nicht fliegen kann, auf Platz zwei. Dahinter landet der 'Axolotl', ein mexikanischer Lurch, auch 'laufender Fisch' genannt.

Riesiger Waldbrand in NÖ

115 Hektar in Flammen

OÖ verschärft Cov-Maßnahmen

FFP2-Maskenpflicht ausgeweitet

Mann wollte Freundin in OÖ töten

warf sich vor Feuerwehrauto

Die Verordnung ist da!

3G am Arbeitsplatz

Partygäste mit Spritze attackiert

In Großbritannien

Exorzismus-Kurs an Uni!

An katholischer Universität

Seen vom Klimawandel bedroht

Kärntner Seen in Gefahr!

Ausreisetests im Bezirk Braunau

Ab Dienstag