Bodyshaming statt Freibad?

Viele Junge verstecken sich

(04.07.2023) Hast auch du eine Freundin, die sich so sehr für ihre Figur schämt, dass sie nicht einmal jetzt während der Sommerferien ins Freibad geht? Heimische Psychotherapeuten schlagen Alarm: Immer mehr Mädchen und Burschen wollen sich wegen Bodyshaming nicht in Bademode zeigen.

Schuld daran seien völlig falsche Schönheitsideale, die im Netz verbreitet werden. Dass die meisten Fotos bearbeitet sind, wird leider verdrängt. Plötzlich bildet man sich ein der Bauch sei zu dick, der Busen zu flach, der Hintern zu breit. Doch nicht nur Mädchen sind von Bodyshaming betroffen, sagt Psychotherapeutin Andrea Hammerer:

"Die Burschen wollen alle einen Oberkörper wie ein Profischwimmer, ansonsten fühlen sie sich wie ein Soletti und verstecken sich ebenfalls. Es geht nur ums Äußere, um falsche Schönheit und überhaupt nicht um die inneren Werte. Das ist wirklich alarmierend."

(mc)

Bursch (18) von LKW getötet!

Drama in Wien Favoriten!

Donauinselfest: Öffis nutzen!

Falschparken kann teuer werden

Anstieg der Keuchhustenfälle

Heuer bereits 6.049 Fälle in Ö

Mädchen (12) vergewaltigt

Antisemitischer Anschlag?

Urlaub mit Auto

Freiheit und Spontanität?

Alma Zadic ist schwanger

Amtsgeschäfte gehen weiter

Mädchen (2) im Koma!

Cannabis geschluckt

4 neue Radios für Österreich!

Ab 21. Juni 2024!