Bohlen der Scherzkeks!

Pocher steht hinter ihm

(01.02.2023) Der 68-jährige Pop-Titan lässt sich sehr weit aus dem Fenster. In den vergangenen Tagen stand Dieter Bohlen immer wieder in Kritik. Warum?

Er hat die ehemalige DSDS-Kandidatin Jill Lange mit unangebrachten Sprüchen wie "hast du irgendwas Normales gemacht? Oder hast du nur Abi und dich durchnudeln lassen?" beleidigt.

Die Gegenreaktion im Netz war sehr eindeutig negativ. Die wütenden Fans haben sich auch nach dem RTL Statement, nämlich dem Rausschnitt der besagten Szenen, nicht beruhigt.

Nicht nur Fans äußern sich negativ. Nein - sogar Jury-Kollegin Katja Krasavice spricht sich gegen ihn aus.

Zuspruch bekommt Bohlen besonders von einem, wie im letzten Tweet erwähnt. Diese Person ist kein Geringerer als: Comedian Oliver Pocher.

Er stärkt dem 68-Jährigen den Rücken mit Aussagen wie: "Sag mir bitte, wo der Skandal ist? Jetzt darf man noch nicht mal einen Gag darüber machen? Ich meine, sie hat sich höchstwahrscheinlich nicht einfach so beworben, sie war bei 'Ex on the Beach', das kriegen die vorher im Briefing."

Oder

"Sie war bei 'Ex on the Beach', hat mit mehreren Typen was gehabt, du kannst sie ja mal darauf ansprechen. Dann haut Dieter einen Spruch raus. Klar, das meint er nicht so, aber es ist Fernsehen, es ist Unterhaltung."

(AS)

VCM: großartige Stimmung

Wiener (19) gewinnt Halbmarathon

Lugner heiratet nochmal

"zum letzten Mal"

VCM: Jagd auf Rekord

Alle Details zu Straßensperren

USA: Milliarden für Ukraine

Applaus im Plenum

613 tage lang Corona

ununterbrochen positiv

Krieg: mehr sexuelle Gewalt

Bericht der UNO

Brand: Kind springt aus Fenster

Braunau: 14 Verletzte

U-Bahn kracht in Bauanhänger

Großeinsatz bei U2