Bombendrohung an Schule

NMS Schwechat evakuiert

(20.09.2021) Bombenalarm an der NMS Schwechat! Heute Früh soll ein Unbekannter telefonisch eine Bombendrohung gegen die Schule ausgesprochen haben. Das Gebäude ist daraufhin sofort evakuiert worden. Die Schüler und Lehrer sind alle in Sicherheit. Im Einsatz steht ein Großaufgebot der Polizei und die Cobra sind im Einsatz.

Raimund Schwaigerlehner von der Polizei Niederösterreich: "Momentan läuft eine Durchsuchung der Schule durch Spezialisten und Sprengstoffspürhunde der Polizei, um eine tatsächliche Gefährdung ausschließen zu können."

(MC/CD)

Ungeimpfte öffentlich ausgerufen

Maßnahme in der Türkei

Ausreisekontrollen in NÖ

Melk und Scheibbs betroffen!

"Die Ibiza Affäre"

Fall von Strache - verflmt

Trump Netzwerk gehackt

von Anonymous

Achtung vor falschen Taxis!

Lenker ohne Berechtigung

Madrid ist am Weinen!

Crying Room wird eröffnet

Chat-Dealer aufgeflogen!

Kiloweise Drogen beschlagnahmt

Polizei fahndet nach Verdächtigen

Nach Mord an einer 43-Jährigen