Bombendrohung an Schule

NMS Schwechat evakuiert

(20.09.2021) Bombenalarm an der NMS Schwechat! Heute Früh soll ein Unbekannter telefonisch eine Bombendrohung gegen die Schule ausgesprochen haben. Das Gebäude ist daraufhin sofort evakuiert worden. Die Schüler und Lehrer sind alle in Sicherheit. Im Einsatz steht ein Großaufgebot der Polizei und die Cobra sind im Einsatz.

Raimund Schwaigerlehner von der Polizei Niederösterreich: "Momentan läuft eine Durchsuchung der Schule durch Spezialisten und Sprengstoffspürhunde der Polizei, um eine tatsächliche Gefährdung ausschließen zu können."

(MC/CD)

64 Fake-Scheine im Umlauf

Entdeckung bei Festnahme

Großeinsatz in Graz!

Sprengstoff und Attentäter?

Baby stirbt Hitzetod

Vater vergisst Kind im Auto!

Urlaub fällt ins Wasser

Flugzeug "löscht" Hotel

Baby getötet: Mama vor Gericht

Drama in der Steiermark

Trump-Prozess

Wie geht's jetzt weiter?

Großbrand in Rohrbach!

1 Toter und 14 gerettet!

Drohnen vs. Möwen

Rom kämpft gegen Aggro-Vögel