Bombendrohung: Stephansdom evakuiert

Stephansdom2 611

(27.12.2018) Der Wiener Stephansdom ist evakuiert worden! Grund ist eine telefonische Bombendrohung. Der Vorplatz der Kirche ist gesperrt worden. Der Anruf soll von einer Telefonzelle abgesetzt worden sein. Die Durchsuchung des Doms ist aber negativ verlaufen, wie die Wiener Polizei auf Twitter schreibt.

Jetzt wird nach dem Unbekannten Anrufer gesucht!

Kind (1) stirbt in Badewanne

Prozess gegen Mutter

Feuerteufel in Kärnten?

Auto und Müllinsel abgebrannt

U6-Unfall: Ärger um Gaffer

Rechtliche Schritte geprüft

Schüsse auf Auto in Wien

Wilde Verfolgungsjagd gestoppt

Start für Mathe-Hotline

Hilfe für Maturanten

Penis "Fehlgriff" wird teuer

13.500 Euro Strafe

5 Tage in der Wildnis

Junge Frau überlebt

Zweigeschlechtliche Spinne

Unterschiedliche Körperhälften