Brad Pitt: Falsche Meldung geht um

(28.09.2016) Achtung, in den Social Networks kursiert momentan eine Falschmeldung, die noch dazu einen Virus verbreitet. Brad Pitt hätte sich das Leben genommen, wird da behauptet – dazu gibt’s ein Bild, das aussieht wie eine Grafik des US-Senders Fox News.

Diese Meldung stimmt nicht!

Brad Pitt lebt noch, ihm geht's abgesehen von dem Liebeskummer gut. Bei dem Link handelt es sich um einen Virus. Klickst du drauf, installiert sich automatisch eine Malware, mit der Kriminelle Zugriff auf deine Internetkonten bekommen könnten.

Bond Film wieder verschoben

Wegen Corona-Pandemie

Bei Einbruch selbst eingesperrt

Richtig blöd gelaufen

Lehrer versprechen faire Noten

Zeugnis für Distance Learning

Lehrer wegen MNS suspendiert

haben Masken verweigert

Bei CoV-Test sexuell belästigt?

Schwere Vorwürfe in Graz

EU Strafe gegen Spieleentwickler

Valve und Koch Media betroffen

Angelobungs-Memes

Hier die besten!

Erstmalig in Deutschland!

Tod nach zweiter Corona-Infektion