Brad Pitt: Falsche Meldung geht um

(28.09.2016) Achtung, in den Social Networks kursiert momentan eine Falschmeldung, die noch dazu einen Virus verbreitet. Brad Pitt hätte sich das Leben genommen, wird da behauptet – dazu gibt’s ein Bild, das aussieht wie eine Grafik des US-Senders Fox News.

Diese Meldung stimmt nicht!

Brad Pitt lebt noch, ihm geht's abgesehen von dem Liebeskummer gut. Bei dem Link handelt es sich um einen Virus. Klickst du drauf, installiert sich automatisch eine Malware, mit der Kriminelle Zugriff auf deine Internetkonten bekommen könnten.

Klimabonus ab heute

Für rund 450.000 Menschen

Hackerangriff auf Magenta!

20.000 Kundendaten betroffen

Nach Oscar-Watschen

Will Smith wieder im Geschäft

Terrorprozess in Wien

Hohe Haftstrafen

Aus für CoV-Maßnahmen: "Gut so"

Experten geben grünes Licht

"Star Trek: Picard"

Letzte Staffel mit alter Crew

"King of Pop" kommt ins Kino

Jaafar Jackson spielt Michael

4-Jährige totgebissen

Tragischer Vorfall mit Hund