Brand: Katzenklo fängt Feuer

(16.09.2016) Wenn das Katzenklo in Flammen aufgeht! Einen ungewöhnlichen Feuerwehreinsatz hat es im steirischen Bezirk Weiz gegeben. Eine 43-Jährige verlässt ihre Wohnung und vergisst dabei auf eine brennende Kerze. Die beiden Katzen stoßen die Kerze um, die stürzt genau ins Katzenklo. Das Plastik fängt sofort Feuer, die Flammen breiten sich in der Küche aus.

Monika Krisper von der Steirerkrone:

“Eine Nachbarin hat die Flammen zum Glück schnell bemerkt und die Feuerwehr alarmiert. Der Brand ist relativ glimpflich ausgegangen, die Küche ist allerdings stark beschädigt worden. Es ist aber niemand verletzt worden, den Katzen geht es auch gut.“

Antarktis-Schelfeis

Eisberg in Größe Wiens ist weg

Einbrecherkönig ausgeraubt

Wien: Mit K.o.-Tropfen betäubt

Benko beim U-Ausschuss

Schweigen bringt Beugestrafe

Palästina als freier Staat

3 EU-Länder stimmen dafür

Bub unterernährt und tot!

Tirol: Eltern verhaftet!

Termin per Knopfdruck?

Ärzteplattform kauft KI

Mehr Unfälle mit Elektroautos

Britische Studie belegt

Lena Schilling wehrt sich

Konter mit Parteimitgliedschaft