Braut erwartet zu viel!

Das sind strenge Regeln!

(23.01.2024) Unglaublich: Die Braut stellt strenge Regeln für ihre Brautjungfern auf. Es ist nichts Neues, dass sich am Hochzeitstag in der Regel alles um die Braut dreht. Doch was diese Frau für den schönsten Tag ihres Lebens verlangt, wird von vielen als zu extrem empfunden. Eine verzweifelte Brautjungfer hat sich nun an die Reddit-Gemeinde gewandt. Ihre Freundin Lena (34) soll angeblich ihren Brautjungfern 12 strenge Regeln auferlegt haben.

Die Regeln

  1. Tattoos dürfen nicht sichtbar sein und müssen entweder entfernt oder mit Makeup abgedeckt werden. Jacken oder lange Ärmel sind nicht erlaubt, um sie zu verbergen.
  2. Das Haar muss voll und darf keine rasierten Seiten oder Rücken haben. Falls die Frisur nicht akzeptabel ist, muss eine Perücke professionell angebracht werden.
  3. Die Haarfarbe muss blond oder schwarz sein.
  4. Haare und Makeup werden von meinem Make-up-Künstler und Friseur gemacht.
  5. Die Haarlänge darf nicht zu kurz sein und muss für Flechtfrisuren geeignet sein. Bei zu langem Haar bis zur Taille ist ein Schnitt erforderlich.
  6. Nägel, einschließlich Zehen, müssen von meinen Damen im Nagelsalon professionell gemacht werden und in meiner genehmigten Farbe und Länge sein.
  7. Sie müssen in ein Kleid in Größe 36 passen. Es dürfen keine zu großen oder zu engen Kleider sein. Die Kleider wurden nur in Größe 36 bestellt!
  8. Kein Schmuck, einschließlich Eheringe oder Verlobungsringe.
  9. Keine braunen Augen. Das ist die Augenfarbe von "James" und mir, daher müssen Sie Kontaktlinsen tragen. Blaue Augen sind Pflicht.
  10. Keine starken Bräunungen.
  11. Keine sichtbaren Narben.
  12. Keine Brille tragen, entweder Kontaktlinsen verwenden oder ohne für den Tag.

Die 35-jährige Brautjungfer findet, dass diese Regeln zu weit gehen, und hat daher ihrer Freundin für die Hochzeit abgesagt.

(KG)

Priester vertickt Viagra

Lebenspartner auch verhaftet

Wien: Nichten vergewaltigt!

Onkel fasst 12 Jahre Haft aus

Deal mit Hamas gefordert!

Wo sind Mama und die Kinder?

"Total versext" goes Netflix

Sandra Spick Super Star!

Messerattacke in Traiskirchen

Streit zwischen Asylwerbern

STKM: Chef erschossen

20 Jahre Haft für Polizisten

Die Meisterinnen der Gesundheit

Frauen: Gesundheitsvorsprung

Bier: Mehr Pfand gefordert

Glascontainer statt Pfandautomat