Bremse mit Gas verwechselt

Wilder Crash in Innsbruck

(07.10.2021) Riesenschreckmoment in Innsbruck! Ein 77-jähriger Autofahrer hat Bremse und Gaspedal verwechselt und ist mit seinem Wagen mit Vollgas auf einen Gehsteig gebrettert.

Markus Gassler von der Tiroler Krone:
“Gott sei Dank waren dort gerade keine Fußgänger unterwegs, sonst hätte das ganz schlimm geendet. Aber der Lenker hat mit seinem Wagen die Hausmauer rasiert und zehn abgestellte Motorräder mitgerissen. Also der Sachschaden ist enorm, der Lenker selbst ist leicht verletzt worden.“

Alle Infos liest du auch auf krone.at

(mc)

Pelikan-Pärchen adoptiert Küken

Kinderwunsch geht in Erfüllung

Felix Baumgartner angeklagt

Vorwürfe gegen Sportler

Vater tot aufgefunden

Frau und Tochter ermordet

Nato Truppen in Ukraine?

Kritik an Macrons Aussagen

Vater mit Kinder verschwunden!

Fahndung in Wien

Das neue Wohnbaupaket

1. Mrd. Euro und weniger Steuer

Anzeige gegen Rapid!

Homophobe Äußerungen

Tochter (12) verkauft!

Zwangsheirat in Spanien?