Briefbombe in Lidl-Zentrale

3 Verletzte

(18.02.2021) In der Zentrale der Supermarkt-Kette Lidl in Neckarsulm im deutschen Baden-Württemberg ist eine Briefbombe explodiert. Es gibt drei leicht bis mittelschwer Verletzte. Die Lidl-Zentrale wurde daraufhin geräumt. Spezialisten des Landeskriminalamts Baden-Württemberg haben mit Sprengstoffspürhunden das gesamte Gebäude durchsucht, aber keine weiteren verdächtigen Gegenstände gefunden.

Die Hintergründe sind noch unklar, Ermittlungen laufen.

(APA/gs)

Countdown für Albumrelease

Taylor Swift mit Studioalbum 11

Blutende Statue

Ein Wunder?

Mittelstand trägt höchste Last!

Reiche zahlen weniger Steuern!

Strafen für ÖVP, SPÖ, Grüne

Parteifinanzen check

Prinz William back again

Plichten nach Kate's Erkrankung

Täter will Nachbarin töten!

Wien: Mann zündet sich an!

Vater missbraucht Baby

BGLD: Grausiger Prozess

Angriff auf Krim

Luftwaffenstützpunkt im Visier