Brutale Attacke bei Match

Empörung nach Video!

(19.09.2023) In einem aktuellen Fußballspiel in Honduras sorgt eine Szene für Aufregung: Während des Spiels zwischen CD Marathon und CD Olimpia tritt Andre Orellana von Marathon in einem harten Zweikampf gegen zwei Spieler von Olimpia, Carlos Pineda und German Mejia an. Treten ist das passende Wort dazu! Dieser Einsatz, bei dem er mit den Stollen voraus grätscht, lässt die Zuschauer und Kommentatoren schockiert zurück.

Nach dieser Aktion zeigt der Schiedsrichter Orellana sofort die Rote Karte. Obwohl Olimpia das Spiel mit 1:0 gewinnt, steht Orellanas Foul im Mittelpunkt der Diskussionen. Viele fordern im Internet harte Strafen für ihn. Überraschenderweise ist Orellana von Olimpia an Marathon ausgeliehen. Trotz der Kontroverse entschuldigt er sich nach dem Spiel bei den beiden betroffenen Spielern. Es bleibt abzuwarten, welche Konsequenzen dieses Foul für ihn haben wird.

(fd)

Drei Frauen attackiert

Verdächtiger angeschossen

Mann mit Sprengstoffgürtel

Einsatz an iranischem Konsulat

Neuer Flughafen-KV

Einigung für Bodenpersonal

Mordversuch an Discord-Freundin

18 Jahre Haft

Verletzungen vom Abwehrkampf?

Update zur Keller-Leiche in Wien

Strafmündig ab 12 Jahre?

ÖVP will Senkung!

"EU-Wahnsinn stoppen"

FPÖ-Plakate zu Wahl

Kein Eis-Verkauf nach null Uhr

Verbot in Mailand