Brutaler Katzenhasser unterwegs

Schon mehrere verschwunden

(20.09.2021) Katzenbesitzer aufgepasst! In Gnas (Bezirk Südoststeiermark) ist eine Katze von einem Unbekannten angeschossen worden. Nach 4 Wochen Abgängigkeit ist sie mit einer schweren Kopfwunde wieder aufgetaucht - eine Tierärztin hat sofort Verdacht geschöpft.

Das Ganze ist jedoch kein Einzelfall - schon in der Vergangenheit sind mehrere Katzen im Raum Raning bei Gnas verschwunden. Jetzt ermittelt die Polizei.

(PS)

Schießerei in Wien

Mann von Polizei erschossen

Geschwister in Eis eingebrochen

Beide tot geborgen

Video von Polizeigewalt in USA

Joe Biden schockiert

Thema Kindesmissbrauch

Lehrer müssen Erklärung unterzeichnen

Mehrere Tote bei Unfall auf A1

bei Sankt Pölten

Terroranschlag: 7 Tote

auf Synagoge in Jerusalem

Schrecklicher Autounfall

5 junge Menschen tot

Corona: jährliche Impfung

Empfehlung von US-Experten