Bub (2) stürzt ins Pool - tot

Tragödie in OÖ

(05.07.2021) Tragödie in Oberösterreich: In der Kinderklinik in Linz ist ein zwei Jahre altes Kind gestorben, das vor zwei Wochen in Pollham im Bezirk Grieskirchen in einen Aufstellpool gefallen und schwer verletzt worden ist. Der Bub ist während eines unbeobachteten Moments über eine Leiter in das Schwimbecken geklettert.

Kurze Zeit später mussten die Eltern die schreckliche Entdeckung machen: Sie haben den Zweijährigen leblos gefunden. Reanimationsversuche waren zunächst erfolgreich, die Verletzungen aber letztlich zu schwer. Laut den Oberösterreichischen Nachrichten (Montagausgabe) konnten die Ärzte ein paar Tage nach dem Unglück das schwer verletzte Kind nicht mehr retten.

(mt)

Brand in Traiskirchen

Höchste Alarmstufe

Flitzer verursacht Rote Karte

Spieler fassungslos

Impfgegner belästigen Kinder!

Mehrere Fälle an Wiener Schulen

Steinalte eineiige Zwillinge!

Weltrekord: 107-jährige Frauen

Corona Regeln Neu

Änderungen in Wien

Wut-Wiener explodiert!

Wegen falsch geparktem SUV

Gregor Schlierenzauer

Beendet Karriere

Vulkanausbruch La Palma

Erschreckende Videos