Tragische Szenen!

Video: 4-Jähriger in Quarantäne

(21.09.2021) Aufgrund der strengen No-Covid-Strategie in China müssen sich immer wieder Menschen, komplett isolieren. Dass von dieser sehr strengen Maßnahme nicht einmal Kinder ausgenommen sind, zeigt ein Video, das gerade im Netz die Runde macht.

Hier das Video:

Zu sehen ist ein 4-jähriger Bub, der von Kopf bis Fuß mit einem Schutzanzug bedeckt ist. Neben ihm geht die Krankenschwester Zhu Xiaqing, die auch das Video aufgenommen hat. Gegenüber der chinesischen Nachrichtenplattform "Fujian Health Daily" sagt sie, dass viele Kinder verstört und traurig seien und sie ihnen das eigentlich antun könne. In diesem Fall steht das Gesetz leider wieder vor der Menschlichkeit.

(PS)

Schrecklicher Autounfall

5 junge Menschen tot

Corona: jährliche Impfung

Empfehlung von US-Experten

Salzburg: Mysteriöser Fall!

Polizei bittet um Mithilfe!

Bursche (17) muss in Gefängnis

Hat IS-Videos in Schule gezeigt

Kinder in Weinkeller versteckt!

Mann in Hollabrunn festgenommen

Countdown zur NÖ Landtagswahl!

Live: Alle Infos zur Mega-Wahl

Sexuelle Belästigung in Zug!

20-Jährige schreit um Hilfe

The Jonas Brothers

Auf dem "Walk of Fame"