Tragische Szenen!

Video: 4-Jähriger in Quarantäne

(21.09.2021) Aufgrund der strengen No-Covid-Strategie in China müssen sich immer wieder Menschen, komplett isolieren. Dass von dieser sehr strengen Maßnahme nicht einmal Kinder ausgenommen sind, zeigt ein Video, das gerade im Netz die Runde macht.

Hier das Video:

Zu sehen ist ein 4-jähriger Bub, der von Kopf bis Fuß mit einem Schutzanzug bedeckt ist. Neben ihm geht die Krankenschwester Zhu Xiaqing, die auch das Video aufgenommen hat. Gegenüber der chinesischen Nachrichtenplattform "Fujian Health Daily" sagt sie, dass viele Kinder verstört und traurig seien und sie ihnen das eigentlich antun könne. In diesem Fall steht das Gesetz leider wieder vor der Menschlichkeit.

(PS)

Alarm: Asia-Hornisse gesichtet

Landwirtschaftskammer warnt

Geschlecht alle 12 Monate ändern

In Deutschland jetzt erlaubt

Arlbergtunnel: Komplettsperre

Bis Mitte November

Klebeband für 3700 Euro

Balenciaga Luxus Armband

Bezahlkarte fix

Kein Bares für Asylwerber

Benko verkauft Privatjet

Will 19 Millionen

Hamas-Kommandant getötet

Bei israelischem Angriff

Letztes Opfer geborgen

In Bologna