Bub verschenkt Lächeln an Menschen

(13.08.2015) So kann man nur mit einem kleinen Lächeln das ganze Netz begeistern. Der erst sechsjährige Jaden Hayes hat bereits beide Elternteile verloren und wächst nun bei seiner Tante, Barbara DiCola, in Savannah im US-Bundesstaat Georgia auf. Dennoch gibt der kleine Bub nicht auf und möchte nun seinen Mitmenschen täglich ein Lächeln schenken und ihnen damit einen schönen Tag bereiten.

Jaden hatte es einfach satt, ständig nur traurige Menschen auf der Straße zu sehen. Deswegen verteilt der Bub nun lachende Smileys in Form von Dinosauriern und Hunden an Menschen - diese beginnen daraufhin wirklich zu lachen und sind gleich wieder gut gelaunt.

Jadens Tante, Barbara DiCola, sagt:
"Pure Freude kommt aus diesem Kind. Und je mehr Menschen es zum Lachen bringt, desto fröhlicher wird es."

Teile die Story und schenk auch deinen Freunden ein Lächeln!

Kind auf Straße erschossen

Ganz Schweden ist entsetzt

12-Jährige mit Faust geschlagen

Rassismus-Ermittlungen

Dealer-Trio in Wien gefasst

Halbes Kilo Heroin entdeckt

Von Walhaiflosse getroffen

Schnorchlerin schwer verletzt

Mann von Müllwagen getötet

90-Jähriger wurde überrollt

Adele zeigt neue Figur

Sängerin hat 45kg weniger

Pferd fast zu Tode gefüttert

von Urlaubern

Randale im Urlaubsflieger

Prügel für Maskenverweigerer