Bub von Traktor überrollt

STMK: Glück im Unglück

(04.04.2023) Das ist grade nochmal gut gegangen! Ein brenzliger Unfall auf einem Bauernhof ist heute Früh im oststeirischen Birkfeld (Bezirk Weiz) glimpflich ausgegangen: Eine 30-Jährige war mit dem Traktor auf dem landwirtschaftlichen Anwesen der Familie unterwegs, als ihr fünfjähriger Sohn während der Fahrt plötzlich die Tür des Führerhauses öffnete, hinausstürzte und von der Maschine überrollt wurde, so die Polizei. Der Bub hatte Glück, kam mit leichten Verletzungen davon und wurde im LKH Graz behandelt.

(fd/apa)

Berlin bestätigt Abhörfall

bei der deutschen Luftwaffe

Nawalny: Mutter besuchte Grab

des Kremlkritikers in Moskau

Bub erstickt im Wäschetrockner

Tragödie auf Mallorca

Zwölfjährige missbraucht

17 Tatverdächtige

"Schreitag gegen Gewalt"

In Wiener City

Bundeswehrsoldat erschoss vier Menschen

in Deutschland

Kaleen präsentiert ESC-Song

"We will rave" für Österreich

Warnstreik bis heute 17.00 Uhr

AUA-Flüge betroffen