Bundesländer-Sex 9: Vorarlberg

(16.08.2017) In einer Umfrage mit dem klangvollen Namen „Vorarlberger Bettenbeichte“ wurde nach den intimsten Sex-Wünschen der Vorarlberger gefragt. Rausgekommen ist unter anderem, dass in den Schlafzimmern zwischen Bodensee und Arlberg schon mal Fessel und Peitsche zum Einsatz kommen.

Weitere Facts gibt es weiter unten!

Nicht wenige Vorarlberger stehen auf BDSM-Sex, also Fessel- und Sado-Maso-Spielchen. Aber auch die anderen Sex-Wünsche im „Ländle“ haben es in sich. Manche Pärchen holen sich eine/n Dritte/n mit ins Bett. Zur Sache geht es nicht nur im Schlafzimmer. Sex an ungewöhnlichen Orten ist beliebt. An schönen Plätzchen mangelt es in Vorarlberg ja glücklicherweise nicht.

Als nächstes besuchen wir Österreichs südlichstes Bundesland: Kärnten.

Graz: Katze gehäutet

Schreckliche Tierquälerei

Kibali wird ein Jahr alt

Geburtstag in Schönbrunn

OÖ: Hund erschossen

an einen Baum gebunden

Bananenkauf wird zur Gefahr

Frau hat Mega-Schock

Mann (30) nach Corona-Party tot

Trauer in Texas

Puma gestohlen

Pole stellt sich Polizei

Onlinebusreisen für Japaner

Reiselust soll bleiben

Gastro: Weiterhin fettes Minus

Kaum Gäste in der City