Bundesländer-Sex 9: Vorarlberg

(16.08.2017) In einer Umfrage mit dem klangvollen Namen „Vorarlberger Bettenbeichte“ wurde nach den intimsten Sex-Wünschen der Vorarlberger gefragt. Rausgekommen ist unter anderem, dass in den Schlafzimmern zwischen Bodensee und Arlberg schon mal Fessel und Peitsche zum Einsatz kommen.

Weitere Facts gibt es weiter unten!

Nicht wenige Vorarlberger stehen auf BDSM-Sex, also Fessel- und Sado-Maso-Spielchen. Aber auch die anderen Sex-Wünsche im „Ländle“ haben es in sich. Manche Pärchen holen sich eine/n Dritte/n mit ins Bett. Zur Sache geht es nicht nur im Schlafzimmer. Sex an ungewöhnlichen Orten ist beliebt. An schönen Plätzchen mangelt es in Vorarlberg ja glücklicherweise nicht.

Als nächstes besuchen wir Österreichs südlichstes Bundesland: Kärnten.

Mann verschickt Nazi-Bilder

in Kärnten verurteilt

mehrere KG Sprengstoff im Keller

im Tresor versteckt

200 Gäste mit HIV angesteckt?

im Quarantäne-Hotel

Fast 2000 Neuinfektionen in Ö

Zunahme bei Hospitalisierten

Zu dick für Instagram?

unfaire Zensur im Netz

Mann onaniert vor Kindergarten

Zeugen schlagen Alarm

Massen-Ansturm auf Seilbahnen

Corona-Hotspot Ischgl 2.0?

Rekord-Cannabis-Fund in LKW

Wert: über 1,5 Mio Euro