Bursch stirbt bei Schneeballschlacht

(28.12.2017) Entsetzlich! Im Bahnhof St. Johann in Tirol stirbt ein 16-Jähriger bei einer Schneeballschlacht.

Der Bursche aus München war mit seiner Familie auf Weihnachtsurlaub in Tirol. Mit seiner Cousine liefert er sich im Bahnhof von St. Johann eine Schneeballschlacht

Bursch stirbt bei Schneeballschlacht 2

Im Zuge dessen klettert der Bursche auf einen Güterwaggon.

Dann kommt es zur Tragödie, so Erwin Vögele von der Polizei Tirol: “Der 16-Jährige ist in die Oberleitung mit 15.000 Volt gekommen. Das führte zu einem Stromüberschlag. Der Bursche war wohl auf der Stelle tot.“

Nun wurde die Obduktion der Leiche angeordnet.

4 Tage Arbeitswoche

Projekt sehr erfolgreich

Christiane Hörbiger ist tot

Österreichs Superstar wurde 84

H&M streicht 1500 Stellen

Wegen der hohen Inflation

OÖ: 10-Jährige umgefahren!

Am Schulweg von PKW erfasst

Tirol: Hafermilch-Werbespot

Großer Ärger bei Landwirtinnen

Personalmangel in der Gastro

AK-Studie: Selbst verschuldet?

Einwegwindeln vs. Umweltschutz

Stoffwindel-Comeback?

Neue AKW-Reaktoren in Ungarn!

Österr. Klage zurückgewiesen