Burschen (14) schwer verletzt

Auto übersieht Jungs

(21.12.2023) Die beiden sind mehrere Meter durch die Luft geschleudert worden. Zwei 14-jährige Burschen sind am Mittwochabend in der Pfarrgasse in Wien-Liesing auf der Straße von einem Pkw erfasst und schwer verletzt worden. Die beiden Betroffenen dürften zwischen geparkten Autos hervorgekommen sein. Sie wurden mit schweren Kopf- und Oberkörperverletzungen in den Schockraum gebracht.

Durch die Luft geschleudert

Laut Augenzeugen wurden die Burschen durch den Aufprall mehrere Meter durch die Luft geschleudert. Die genaue Ursache für den Unfall ist noch unklar. Derzeit werden sie intensiv behandelt.

(fd/apa)

Messerangriff auf Schüler!

Kinder (9,14) schwer verletzt!

TikTok vs. Universal

Songs fliegen raus!

"Schreitag" in Österreich

Aktion gegen Femizide

Tote Tiere in Umweltschule

Zwei Buben festgenommen

Banken mit enormen Gewinnen

Wir zahlen mit durch Zinsen

Ratte legt Flug lahm

3 Tage Verspätung!

EU: PS-Beschränkung für Junge?

Mehr Sicherheit auf den Straßen?

AK-Test: Achtung Zucker-Falle!

Kekse für Babys viel zu süß!