Busfahrer auf A10 bewusstlos

Mitten während der Fahrt

(11.01.2020) Mitten auf der Autobahn hat ein Busfahrer heute das Bewusstsein verloren! Passiert ist das auf der Tauernautobahn, der A10, bei St. Michael im Lungau. Der 57-jährige Busfahrer wird bewusstlos, eine koreanische Reiseleiterin reagiert blitzschnell und greift ins Steuer.

Trotzdem prallt der Bus wenig später gegen die Mittelleitschiene. Ein Mann wird schwer verletzt, alle anderen Insassen kommen dank dem Einsatz der 54-jährigen Frau mit dem Schrecken davon.

(CJ/11.01.2020)

Förderung beim Kauf eines E-Autos

Privatpersonen erhalten 5.000 Euro

Djamila Rowe holt sich Krone!

RTL-Dschungelcamp 2023

ÖVP verliert - FPÖ gewinnt!

Live: Alle Infos zur Mega-Wahl

Trump startete Wahlkampf

für Präsidentschaftswahl 2024

Schießerei in Wien

Mann von Polizei erschossen

Geschwister in Eis eingebrochen

Beide tot geborgen

Video von Polizeigewalt in USA

Joe Biden schockiert

Thema Kindesmissbrauch

Lehrer müssen Erklärung unterzeichnen