Bushido unters Messer?

Anna-Maria: "Sterilisiere dich"!

(15.12.2023) Bushido und seine Frau Anna Maria haben gerade ein ziemlich heißes Eisen in der Beziehung – und es geht um Verhütung. Die beiden haben schon sieben Kids zusammen, und jetzt ist die Frage: Wie geht's weiter ohne weiteren Nachwuchs?

Anna Maria, die Schwester von Sarah Connor, hat die Nase voll und schlägt Bushido vor, eine Vasektomie zu machen. Aber Bushido? Der ist alles andere als begeistert von der Idee. In einem Interview mit RTL hat Anna Maria das Thema angesprochen, und Bushido war nicht gerade amused. Er meinte nur so: "Warte kurz", aber Anna Maria ließ nicht locker. Bushido erzählt, dass er sogar schon beim Urologen war, aber als der Doc anfing, seinen Hodensack zu untersuchen und von einem kleinen Schnitt sprach, war für Bushido Schluss mit lustig. Er sagte dem Arzt: "Lass mein Ei los", zog sich an und ging. Schaut so aus, als ob es weitere süße Babyfotos geben wird.

Anna Maria ist natürlich nicht happy darüber. Sie argumentiert, dass sie die Kinder zur Welt gebracht und gestillt hat und jetzt an der Reihe wäre, dass Bushido auch mal was übernimmt. Aber Bushido bleibt stur und meint: "Nee, mach’ ich nicht." Sein Vorschlag: "Dann benutzen wir halt ein Kondom." Aber das findet Anna Maria auch nicht so prickelnd. Am Ende des Tages kommen die beiden nicht auf einen grünen Zweig. Anna Maria sagt, sie streiten noch ein bisschen darüber, und Bushido? Der nimmt's locker und meint: "Ok, dann kriegen wir halt noch ein Kind." Mal sehen, wie das bei den Ferchichis weitergeht und wer am Ende die Hosen anhat …

(fd)

Anti-Faltencreme für Achtjährige

Ärzte besorgt über Trend

Kleinkind stürzt aus Fenster

Einsatzkräfte verlieren Kampf

Kühlschrank auf Gleisen

Schreck für Zuggäste

Berlin bestätigt Abhörfall

bei der deutschen Luftwaffe

Nawalny: Mutter besuchte Grab

des Kremlkritikers in Moskau

Bub erstickt im Wäschetrockner

Tragödie auf Mallorca

Zwölfjährige missbraucht

17 Tatverdächtige

"Schreitag gegen Gewalt"

In Wiener City