Bye Bye Make-Up?

(06.06.2016) Setzt Alicia Keys mit ihrem Make-Up-Boykott einen neuen Trend? Die Sängerin hat sich zuletzt bei ihren Auftritten völlig ungeschminkt gezeigt. In einem Interview hat sie verraten, dass sie der ständige Beauty-Druck in der Vergangenheit stark belastet hätte. Sie will sich künftig nur noch von ihrer natürlichen Seite zeigen.

Ähnliche Töne hört man auch von Kim Kardashian. Sie hat dem 'Contouring' abgeschworen und setzt auf einen natürlichen Look mit nur ganz wenig Make-Up.

Ja, das ist DER Beauty-Trend 2016, bestätigt auch die Grazer Kosmetikerin Nadja Hofstätter:
“Beim Make-Up gilt 2016: Weniger ist mehr. Ganz ohne Make-Up – das ist sicher Geschmackssache. Aber Kim Kardashian definiert das recht gut. Grundlage ist eine gepflegte Haut, dann kann man noch mit ganz zarten Tönen ein wenig nachhelfen. Dieser Look ist derzeit sehr angesagt.“

Dubioses Gewinnspiel geht schief

Anwältin bekommt 25.000 €

22 Uhr: Privatparty-Boom?

Sorge um frühe Sperrstunde

Top Secret: Pandemie-Lager

Meist gesichterter Ort in Wien

Paris: Eiffelturm evakuiert

Einsatz nach Bombendrohung

Gin-Tonic-Bratwurst

der etwas andere Fleischhauer

Schnelltests für Passagiere

Start im Oktober?

Frau (55) von Partner erstochen

Bluttat in Niederösterreich

Selbstversuche bei Forschern

Im Wettrennen um den Impfstoff