Capital Bra macht Pizza

kommt jetzt der Brrratschinken?

(11.05.2020) Er will die Tiefkühlpizza-Welt revolutionieren. Nun ja. Capital Bra geht einen ungewöhnlichen Weg . Der Rapper bringt diesmal keinen neuen Song auf den Markt, sondern hat tatsächlich seine eigene Pizza kreiert. Ganze zwei Sorten hat sich der erst 25-Jährige ausgedacht: Rindersalami und Veggie-Grillgemüse mit Hanf-Soße. Eine Anspielung auf Marihuana-Konsum findet sich auch direkt im Logo auf der Pizzaschachtel

Was hält Capital Bra eigentlich selber von seiner Pizza? „Schmeckt übertrieben krass und rasiert den Magen weg“. Jetzt muss er nur mehr die Mägen seiner Fans überzeugen. Die Pizzen gibt es ab heute unter der Urban-Food-Brand “Gangstarella” bei Rewe-, Kaufland- und Edeka-Märkten in Deutschland.

(jf)

Regionale Abstufungen

nach zähen Verhandlungen

Sarkozy verurteilt: 3 Jahre Haft

Frankreichs Ex-Präsident

AstraZeneca nur unter 65

Empfehlung bestätigt

J&J innerhalb 48h in Aussicht

in den USA

4 Kaninchen wie Müll entsorgt

Grausame Tat in Wien

Baby-Glück: Lena & Mark

Erste Aufnahmen mit Baby

Apotheken: Gratis-Selbsttests

ab sofort für daheim

Kommen regionale Lockerungen?

Vorarlberg als mögliches Testgebiet