Salzburg zieht Bayern München!

Neue Champions-League Auslosung

(13.12.2021) Ein Hammerlos war für Salzburgs Champions-League-Fußballer schon vor der Auslosung quasi fix, seit Montag ist es amtlich. Für die erstmals unter den besten Sechzehn Europas vertretenen "Bullen" gibt es im Achtelfinale ein Wiedersehen mit Bayern München. Wie die Wiederholung der Auslosung am UEFA-Sitz in Nyon ergab, trifft Österreichs Serienmeister im Heim-Hinspiel (15./16. oder 22./23. Februar) und Auswärts-Rückspiel (8./9. oder 15./16. März) auf den deutschen Rekordmeister.

Die Achtelfinal-Auslosung der Fußball-Champions-League am Montag in Nyon ergab folgende Paarungen.
Die Auslosung musste aufgrund einer Panne wiederholt werden:

Red Bull Salzburg - Bayern München (Sabitzer)

Sporting Lissabon - Manchester City

Benfica Lissabon (Lazaro) - Ajax Amsterdam

Chelsea - OSC Lille

Atlético Madrid - Manchester United

Villarreal - Juventus Turin

Inter Mailand - Liverpool

Paris Saint-Germain - Real Madrid (Alaba)

Spieltermine: Hinspiele am 15./16./22./23. Februar, Rückspiele am 8./9./15./16. März.
Auslosung für Viertel- und Halbfinale ist am 18. März.
Finale am 28. Mai 2022 in St. Petersburg.

(apa/makl)

VCM: Jagd auf Rekord

Alle Details zu Straßensperren

USA: Milliarden für Ukraine

Applaus im Plenum

613 tage lang Corona

ununterbrochen positiv

Krieg: mehr sexuelle Gewalt

Bericht der UNO

Brand: Kind springt aus Fenster

Braunau: 14 Verletzte

U-Bahn kracht in Bauanhänger

Großeinsatz bei U2

Drei Frauen attackiert

Verdächtiger angeschossen

Mann mit Sprengstoffgürtel

Einsatz an iranischem Konsulat