Chaos wegen stinkender Socken!

(02.12.2017) Auf einer Busfahrt in Indien ist wegen stinkender Socken Chaos ausgebrochen! Ein Passagier hat während der Fahrt nach Neu-Delhi seine Schuhe und Socken ausgezogen und sie auf den Gang gestellt. Einige Gäste haben den Mann darum gebeten, seine Socken wegzulegen – doch er wollte nicht hören! Deshalb ist es zu einem dermaßen heftigen Streit gekommen, dass der Busfahrer mehrmals anhalten musste! Zuletzt wurde der Mann sogar aus dem Bus geworfen, der Polizei übergeben und wegen Erregung öffentlichen Ärgernisses festgenommen.

Drei Frauen attackiert

Verdächtiger angeschossen

Mann mit Sprengstoffgürtel

Einsatz an iranischem Konsulat

Neuer Flughafen-KV

Einigung für Bodenpersonal

Mordversuch an Discord-Freundin

18 Jahre Haft

Verletzungen vom Abwehrkampf?

Update zur Keller-Leiche in Wien

Strafmündig ab 12 Jahre?

ÖVP will Senkung!

"EU-Wahnsinn stoppen"

FPÖ-Plakate zu Wahl

Kein Eis-Verkauf nach null Uhr

Verbot in Mailand