Chaos wegen stinkender Socken!

(02.12.2017) Auf einer Busfahrt in Indien ist wegen stinkender Socken Chaos ausgebrochen! Ein Passagier hat während der Fahrt nach Neu-Delhi seine Schuhe und Socken ausgezogen und sie auf den Gang gestellt. Einige Gäste haben den Mann darum gebeten, seine Socken wegzulegen – doch er wollte nicht hören! Deshalb ist es zu einem dermaßen heftigen Streit gekommen, dass der Busfahrer mehrmals anhalten musste! Zuletzt wurde der Mann sogar aus dem Bus geworfen, der Polizei übergeben und wegen Erregung öffentlichen Ärgernisses festgenommen.

Mauna Loa spuckt wieder Lava

Weltgrößter Vulkan auf Hawaii

Kurz bei der WKStA

Tonbandmitschnitt soll aufklären

Politik-Umfrage

Unzufriedenheit enorm gestiegen

Brauereien streiken

Warnstreiks in der Steiermark

Klimaaktivisten besetzen Unis

Hörsaal an Boku besetzt

Wiener Energiebonus startet

200€ für viele Haushalte

Baustelle stürzt ein!

Drei Verletzte in Vorarlberg

ÖBB: Nichts geht mehr!

Seit Mitternacht lahmgelegt