Wem gehört dieser Hund?

Wien: Chihuahua gerettet

(27.01.2020) Süßer Besuch bei der Wiener Polizei! Am Samstagnachmittag hat eine Passantin im Arthaberpark in Wien-Favoriten einen Chihuahua-Welpen gefunden. Da weit und breit kein Besitzer zu sehen gewesen war, hat sie das kleine Tier an sich genommen und es damit vorm Erfrieren gerettet. Die Passantin hat daraufhin das kleine Chihuahua-Mädchen in der Polizeiinspektion Van-der-Nüll-Gasse abgegeben.

Die Polizisten haben sich um den Welpen gekümmert und ihn sogar die Inspektion erkunden lassen. Das war für die Kleine wohl sehr anstrengend: Sie ist daraufhin eingeschlafen. Die Tierrettung hat die kleine Hündin schließlich mitgenommen. Im Tierquartier Wien wartet das Chihuahua-Mädchen jetzt auf seinen Besitzer.

(ap)

Fasching: Kostümtrends 2020

Film- und Serienfiguren boomen

Coronavirus in Italien

Österreich ist gut gerüstet

Mordalarm in der Steiermark

Frau durch Schüsse getötet

Drillinge im St.Josef Spital

Aller guten Dinge sind drei

Fonduegabel-Angriff in Tirol

Schwere Körperverletzung

Vergewaltigung: Taxler in Haft

Fahrgast (19) missbraucht?

Taxler hat Frau vergewaltigt?

Vorwürfe in Graz

Impfstoff gegen Coronavirus?

Ab April im Test