Neue Haare für Christina!

Aguilera traut sich was

(21.10.2021) Ist das die Schwester von Christina Aguilera? Nein!

Christina Aguilera erkennt man für gewöhnlich an ihrer hellblonden Mähne. Aber jetzt geht die Sängerin wohl gänzlich „off the rails“. Sie postet am Dienstag ein Foto, auf dem sie scheinbar feuerrotes Haar trägt. „Pa Mis Muchachas“, schreibt sie dazu. Was das nur zu bedeuten hat?

Bei „Pa Mis Muchachas“ scheint es sich um die neue Single der Musikerin zu handeln. Denn einen Post später teilt sie offenbar einen ersten Auszug aus dem dazugehörigen Musikvideo. Alle fragen sich, ob Christinas Look nur Teil des neuen Songs ist oder ob die Sängerin so künftig ihr Haar trägt? Das ganze Make-over lenkt jedenfalls davon ab, dass sie frische Songs rausbringt, auf die die meisten schon eine halbe Ewigkeit gewartet haben.

(NB)

Impfverweigerung: 7200€ Strafe

Gesetzesentwurf

Im TV: Reporterin belästigt

Nach Fußballspiel

Ministerium zeigt Pornos

Auch eine Art "Verkehr"

Raser ausgeforscht!

Jungendliche gestehen.

Quarantänepflicht gebrochen!

Paar flieht aus Hotelzimmer.

Omikron-Verdacht in Vorarlberg

Ergebnis steht noch aus

Anwalt zeigt alle an!

Nach ORF-Gala

Omikron bestätigt!

Ergebnisse liegen vor