CL: Netz spottet über Real Madrid

(07.04.2016) Das Netz spottet über Real Madrid! Die Spanier verlieren nämlich überraschend das Hinspiel im Championsleague Viertelfinale gegen VfL Wolfsburg.

Die Deutschen schaffen einen 2 zu 0 Sensationssieg. Die Madrilenen werden im Netz jetzt ordentlich durch den Dreck gezogen.

Vor allem Superstar Cristiano Ronaldo hat es den Usern angetan...

Übrigens: Die zweite Partie gestern Abend zwischen Paris Saint-Germains und Manchester City endet mit einem 2 zu 2 Unentschieden.

Innsbruck-Wahl

Mitte-Links-Koalition?

Scherenattacke durch Schüler

Wien: 12-Jähriger verletzt

Hochwasser in Russland

Lage verschlechtert sich

Wetterwahnsinn im April

Über 30° bei 16 Messstationen

Wien: 136 km/h statt 50

Probezettel futsch

Rauchpausen sind teuer!

2 Wochen Arbeitszeit futsch

Frontalcrash im Weinviertel

Vater tot Kinder verletzt!

Venedig verlangt nun Eintritt

Online-Reservierung + 5€