CL: Netz spottet über Real Madrid

(07.04.2016) Das Netz spottet über Real Madrid! Die Spanier verlieren nämlich überraschend das Hinspiel im Championsleague Viertelfinale gegen VfL Wolfsburg.

Die Deutschen schaffen einen 2 zu 0 Sensationssieg. Die Madrilenen werden im Netz jetzt ordentlich durch den Dreck gezogen.

Vor allem Superstar Cristiano Ronaldo hat es den Usern angetan...

Übrigens: Die zweite Partie gestern Abend zwischen Paris Saint-Germains und Manchester City endet mit einem 2 zu 2 Unentschieden.

NÖ: Wahllokale seit 6 offen

Live: Alle Infos zur Mega-Wahl

Trump startete Wahlkampf

für Präsidentschaftswahl 2024

Schießerei in Wien

Mann von Polizei erschossen

Geschwister in Eis eingebrochen

Beide tot geborgen

Video von Polizeigewalt in USA

Joe Biden schockiert

Thema Kindesmissbrauch

Lehrer müssen Erklärung unterzeichnen

Mehrere Tote bei Unfall auf A1

bei Sankt Pölten

Terroranschlag: 7 Tote

auf Synagoge in Jerusalem