Clowns planen Säuberung: Fake?

(21.10.2016) Planen die Horror-Clowns wirklich eine Säuberung? Ein Facebook-Posting sorgt derzeit für Angst und Schrecken. Zu sehen ist ein gruseliger Clown auf dem Parkplatz eines Fast Food-Restaurants. Daneben ist die Warnung zu lesen, dass Horror-Clowns eine Säuberung in der Nacht vor Halloween planen. Man soll daher im Haus bleiben und alles verriegeln. Szenen, die an den Hollywood-Streifen "The Purge" erinnern.

Alles Fake, sagen Experten. Die User spielen gerne mit Ängsten und nutzen jeden Trend eiskalt aus, so Social-Media-Expertin Sabrina Hannemann:
“Das Clown-Thema ist derzeit das bestimmende. Soziale Netzwerke eignen sich leider perfekt, um jeden Blödsinn in Umlauf zu bringen. Da braucht man sich aber wirklich keine Sorgen machen, das ist ein klassisches Fake-Posting.“

STMK: 700 Roadrunner unterwegs

Viele Anzeigen nach Rennen!

Alsergrund statt Reumannplatz?

Minderjährige Räuber unterwegs

Vater tötet seine Kinder!

Baby und Mädchen tot im Feld!

Iran-Großangriff auf Israel

mehr als 200 Drohnen und Raketen

Deutschland liefert 3.Patriot

Mehr Luftabwehr für Ukraine

Messerattacke in Sydney

5 Menschen sterben

Alarm: Asia-Hornisse gesichtet

Landwirtschaftskammer warnt

Geschlecht alle 12 Monate ändern

In Deutschland jetzt erlaubt