‚Conchita-Effekt‘ bei EU-Wahl?

(16.05.2014) Wie groß ist der Wurst-Faktor mit Blick auf die EU-Wahl am 25. Mai? Durch den Sieg von Dragqueen Conchita beim Song Contest ist Europa in Österreich in aller Munde. Und diese positive Stimmung dürfte sich laut Experten auf die Wahlmotivation auswirken. Profitieren könnten vor allem jene Parteien, die in der Vergangenheit als liberal aufgefallen sind.

Paul Schmidt von der Österreichischen Gesellschaft für Europapolitik:

‚Wirklich wichtig ist, dass die Frage der Gleichstellung von Homosexuellen jetzt auf allen Ebenen ein Thema ist, diskutiert wird und in einem europäischen Zusammenhang gesehen wird. Genau darum geht es: Es geht um mehr Debatte und mehr Interesse, und dann kann auch die Wahlbeteiligung steigen.‘

Handels KV steht mit 8,67 %

Kein Streik nötig!

SPÖ: Franz Vranitzky ist tot

+++Achtung+++ Fakenews!

Tempo 30 rettet Leben?

WHO für mehr Sicherheit!

Kinderleichen in Koffern

Verdächtige ausgeliefert

Klima: Urzeit-Viren aufgetaut

Im Labor wieder aktiviert

Viele Babys mit RSV im Spital

Lockdowns und Pandemie schuld?

WM: Mutiger Katar Flitzer

Mario Ferri ist wieder frei!

2-Jährige stürzt aus Fenster

Linz: Freispruch für Mutter