‚Conchita-Effekt‘ bei EU-Wahl?

(16.05.2014) Wie groß ist der Wurst-Faktor mit Blick auf die EU-Wahl am 25. Mai? Durch den Sieg von Dragqueen Conchita beim Song Contest ist Europa in Österreich in aller Munde. Und diese positive Stimmung dürfte sich laut Experten auf die Wahlmotivation auswirken. Profitieren könnten vor allem jene Parteien, die in der Vergangenheit als liberal aufgefallen sind.

Paul Schmidt von der Österreichischen Gesellschaft für Europapolitik:

‚Wirklich wichtig ist, dass die Frage der Gleichstellung von Homosexuellen jetzt auf allen Ebenen ein Thema ist, diskutiert wird und in einem europäischen Zusammenhang gesehen wird. Genau darum geht es: Es geht um mehr Debatte und mehr Interesse, und dann kann auch die Wahlbeteiligung steigen.‘

Verletzungen vom Abwehrkampf?

Update zur Keller-Leiche in Wien

Strafmündig ab 12 Jahre?

ÖVP will Senkung!

"EU-Wahnsinn stoppen"

FPÖ-Plakate zu Wahl

Kein Eis-Verkauf nach null Uhr

Verbot in Mailand

Styles-Stalkerin muss in Knast

8000 Karten verschickt

Mehr E-Bikes als klassische Räder

Verkaufszahlen 2023

EU-Wahl: 22% für Öxit

Mehrheit aber pro EU

Meta mit neuem KI-Modell

Llama-3 mit neuen Funktionen