connect: Konkurrenz zu Facebook?

(24.07.2017) Das heimische soziale Netzwerk „connect“ will jetzt Facebook Konkurrenz machen! Ein Start-up aus Graz hat das Ganze präsentiert - seit 18. Juli kann man den Facebook-Gegner auch testen. Im Oktober soll dann der Release folgen.

„connect“ will vor allem mit maximaler Privatsphäre, hohem Datenschutz und seinem integrierten Multi-Messenger punkten. Damit kannst du Texte, Mails, Fotos, Videos oder auch Facebook-Nachrichten versenden, ohne dutzende verschiedene Apps zu nutzen.

Besonders cool: Alles kannst du auch in Virtual Reality erleben, wie in dem Clip von „connect“ erklärt wird:
"Du kannst Games spielen oder auch auf dein virtuelles Haustier aufpassen. Auf unserem Netzwerk hast du Zugang zu allen Arten von Medien - weltweit. Und das Ganze auch in Virtual Reality. Du kannst dich frei in deinem virtuellen Zuhause bewegen und alles so gestalten, wie es dir gefällt."

Debatte um Fiaker-Verbot

"aus Gründen des Tierschutzes"

Einbrecher schläft ein!

Zu müde für einen Raubzug

Gehört Schweden bald zur NATO?

Debatte auch in Parlament in Helsinki

In Europa wirds staubig!

Neuer Saharastaub ist unterwegs

Seltener Zoo-Nachwuchs

Fünf Sandkatzen-Babys geboren

Trend zum Heiraten rückläufig

Immer mehr Scheidungen

Aus für Russen-McDonald's

McDonald's zieht sich aus Land zurück

Kleinkind totgebissen

Tödliche Hundeattacken in England