Cool: Graz hat Wahl-Aschenbecher

(02.03.2017) Frankfurter oder Käsekrainer? Dein Zigarettenstummel entscheidet! Mit einer wirklich kreativen Idee will der Grazer Stadtrat Kurt Hohensinner die steirische Landeshauptstadt sauberer machen. Damit Raucher die Zigarettenstummel nicht mehr auf den Boden werfen, sind jetzt an mehreren öffentlichen Plätzen Abstimmungs-Aschenbecher installiert worden. Ein Kasten mit zwei durchsichtigen Säulen, darauf wird die Wurst-Frage gestellt. Die Bürger können wählen, ob sie ein Frankfurter- oder Käsekrainer-Fan sind und den Stummel in das entsprechende Loch schmeißen.

Ein Mega-Erfolg, sagt Hohensinner:
“Also derzeit führt die Käsekrainer. Wir freuen uns wirklich, dass diese Aschenbecher so gut ankommen und es werden bestimmt weitere folgen. Wir werden auch regelmäßig über neue Themen abstimmen lassen. Da freuen wir uns über Vorschläge aus der Bevölkerung.“

Polizist als Vergewaltiger

30 Jahre Haft

Russische Fakenews

Gefälschte Cover & Co

Tirol: Mann schießt um sich

52-jähriger überwältigt

Vater zeigt Polizei an

Missbrauch in Lech

AK fordert Mietpreisbremse

Wann kommt sie endlich?

Tiroler von Lawine begraben

54-Jähriger ist verstorben

Teichtmeister ist krank

Prozess verschoben

Sollen Ärzte über 70 arbeiten?

Diskussion über Altersgrenze