Coopers Drogen-Beichte!

Schockierendes Geständnis

(16.06.2022) Kurz bevor Bradley Cooper zu einem ganz großen Hollywoodstar geworden ist, hat er mit massiven Alkohol- und Drogenproblemen zu kämpfen gehabt. Im SmartLess-Podcast von Amazon Music sagt er: "Ich war so verloren und ich war kokainsüchtig."

Anfang der 2000er Jahre dann Coopers Tiefpunkt. Er sei damals deprimiert gewesen. So schildert er seine Situation damals: "Ich fühlte mich, als wäre ich wieder in der Highschool. Ich kam in keinen Club rein, kein Mädchen wollte mich angucken."

Doch nach jedem Regen, kommt auch die Sonne - als er 29 Jahre alt ist, geht es endlich bergauf: "Da war ich zumindest in der Lage, vor jemandem zu stehen und zu atmen und zuzuhören und zu reden."

(PS)

Priester vertickt Viagra

Lebenspartner auch verhaftet

Wien: Nichten vergewaltigt!

Onkel fasst 12 Jahre Haft aus

Deal mit Hamas gefordert!

Wo sind Mama und die Kinder?

"Total versext" goes Netflix

Sandra Spick Super Star!

Messerattacke in Traiskirchen

Streit zwischen Asylwerbern

STKM: Chef erschossen

20 Jahre Haft für Polizisten

Die Meisterinnen der Gesundheit

Frauen: Gesundheitsvorsprung

Bier: Mehr Pfand gefordert

Glascontainer statt Pfandautomat