Anti-Corona-Demos in Wien

Bis zu 30.000 Teilnehmer

(16.01.2021) In Wien finden heute mehrere Anti-Corona-Demos statt, für die es Anmeldungen mit einer Gesamtzahl von bis zu 30.000 Teilnehmern gibt. Die größte Kundgebung ist um 14 Uhr am Heldenplatz in der Innenstadt geplant. Dort rechnen die Veranstalter mit bis zu 20.000 Teilnehmern.

Innenminister Karl Nehammer hat eine besonders starke Polizeipräsenz angekündigt und vor der Mobilisierung radikaler Gruppen gewarnt. Darunter befinden sich laut Nehammer auch Vertreter des Schwarzen Blocks, der Reichsbürger-Bewegung und auch der rechtsextremen Identitären-Bewegung.

(APA/CJ)

Urteil: 15 Jahre Haft

Für versuchten Femizid

Nach Tod von 14-Jähriger!

Verdächtiger (27) festgenommen

Aus für Maskenpflicht in Öffis!

Erstes Bundesland in D.!

D: Kinderporno-Plattform

Hohe Haftstrafen für Betreiber

Gegen Schengenraum-Erweiterung

Österreich als einziges Land

Mann aus Ausgrabung gerettet!

Wien: 5 Meter abgestürzt!

Immer mehr Unis besetzt!

Von Klimaktivisten

Kinderstationen an der Grenze

RS-Virus: Spitäler voll