Corona: Gemeinsam Musik machen

Trotz Ausgangsbeschränkungen

(15.03.2020) Gemeinsam musizieren in der Corona-Krise – und das trotz Ausgangsbeschränkungen! Zu einem Flashmob-Gig der besonderen Art rufen jetzt Musiker in ganz Österreich auf! Italien hat’s vorgemacht: Menschen aus Krisengebieten, die wegen des Corona-Virus nicht das Haus verlassen dürfen, veranstalten Konzerte an offenen Fenstern und Balkonen. Videos davon gehen gerade durchs Netz:

Jetzt rufen auch hierzulande Musiker auf, heute Sonntag um 18 Uhr gemeinsam zu musizieren. Musiker sollen mit ihren Instrumenten vom Fenster hinaus spielen, „um der Bevölkerung ein großes Gratiskonzert zu schenken“, heißt es.

(mh)

1,3 Mrd Energiekostenzuschuss

Für Österreichische Unternehmen

Ukrainer müssen zahlen

Öffis ab Oktober nicht mehr gratis

Kinder immer dicker

Jeder 3. Bub übergewichtig

Baby im Koma

Gericht: Leben oder sterben?

Faktencheck-Klimabonus

Kein Geld für Frauenhäuser?

Impfung: 20-Jähriger stirbt

Todesfall nach Corona-Impfung

24 Schüler missbraucht

Lehrer schon 2013 beschuldigt

Sabotage ist 'wahrscheinlich'

Sagt EU zu kaputter Pipeline