Corona: Gemeinsam Musik machen

Trotz Ausgangsbeschränkungen

(15.03.2020) Gemeinsam musizieren in der Corona-Krise – und das trotz Ausgangsbeschränkungen! Zu einem Flashmob-Gig der besonderen Art rufen jetzt Musiker in ganz Österreich auf! Italien hat’s vorgemacht: Menschen aus Krisengebieten, die wegen des Corona-Virus nicht das Haus verlassen dürfen, veranstalten Konzerte an offenen Fenstern und Balkonen. Videos davon gehen gerade durchs Netz:

Jetzt rufen auch hierzulande Musiker auf, heute Sonntag um 18 Uhr gemeinsam zu musizieren. Musiker sollen mit ihren Instrumenten vom Fenster hinaus spielen, „um der Bevölkerung ein großes Gratiskonzert zu schenken“, heißt es.

(mh)

Asyl: Kleinkinder größte Gruppe

Frauenanteil stark gestiegen

VCM: großartige Stimmung

Wiener (19) gewinnt Halbmarathon

Lugner heiratet nochmal

"zum letzten Mal"

VCM: Jagd auf Rekord

Alle Details zu Straßensperren

USA: Milliarden für Ukraine

Applaus im Plenum

613 tage lang Corona

ununterbrochen positiv

Krieg: mehr sexuelle Gewalt

Bericht der UNO

Brand: Kind springt aus Fenster

Braunau: 14 Verletzte