Corona-Mutation in Österreich

Fünf Fälle bekannt

(04.01.2021) Das mutierte Coronavirus ist jetzt auch in Österreich angekommen! Laut Gesundheitsminister Rudolf Anschober sollen bereits fünf Fälle bekannt sein, bei denen die Mutation nachgewiesen werden konnte.

In einem Fall würde es sich um die Variante aus Südafrika handeln, bei den vier anderen um die Mutation aus Großbritannien. Unter den Betroffenen seien laut AGES-Chef Franz Allerberger drei Kinder.

(CJ)

Dates zunehmend alkoholfrei

Jahresauswertung von Dating-App Tinder

Tag der Menschen mit Behinderung

Rauch kündigt mehr Geld an

Ausschreitungen in Wien

Fußballfans blockieren Fahrbahn

Weitere Hilfen für Heizkosten

Höherer Heizkostenzuschuss

Fall Leonie: Urteil ist da!

Schuldsprüche wegen Mordes und Vergewaltigung

Kurz-Einvernahme geleakt

Teile durchgesickert

Ansage an die Royal Family

Dramatischer Trailer

Missbrauchsfall an Wiener Schule

Neue Vorwürfe, auch gegen Direktion