Corona: Österreich vs Schweden

Umfrage: Welcher Weg besser?

(23.04.2020) Der schwedische Weg wäre den meisten Österreichern in der Corona-Krise zu lasch gewesen. Das zeigt eine aktuelle Umfrage des Market Instituts. 63 Prozent der befragten Österreicherinnen und Österreicher geben an, dass die Maßnahmen unserer Regierung besser seien, als jene der Schweden. Dort gibt es ja weder Ausgangssperren, noch ein völliges Niederfahren der Wirtschaft.

Werner Beutelmeyer vom Market Institut:
“Man ist also überzeugt, dass die drastischen Maßnahmen der heimischen Regierung gerechtfertigt waren. Die Zustimmung sinkt jetzt aber allmählich. Bereits ein Fünftel ist der Meinung, dass die Maßnahmen inzwischen übertrieben sind.“

(mc)

Ö: Hohe Zahl an 'Gefährdern'!

Adventmärkte als Ziel?

Erste öffentliche Hinrichtung

Seit Übernahme der Taliban

Kritik an Klimabonus

Sodexo weist Kritik zurück

Streik bei A1 abgewendet!

7,3 % mehr Gehalt + Bonus!

Covid Abwasser-Analysen

Zahlen gehen zurück

Auf Baum und Kranz verzichten?

Umfrage: Jeder zweite Mann!

87-Jährige geschlagen!

Fahndung in Mattersburg

Farbe auf Scala geschüttet

Mailand: Aktivisten in Haft